We proudly present…
Work For Us - im Tourismus

Die Absolventen der SKILL FACTORY!

Unsere interne Weiterbildungsakademie ist ein voller Erfolg!

ehrung skill factory 2022 (2)
ehrung skill factory 2022 (2)

UND DAS SIND SIE: UNSERE BESTEN! 
Warum Persönlichkeitsentwicklung so wichtig ist.

Voller Stolz präsentieren wir unsere ersten Lehrlinge, die neben der fachlichen Berufsausbildung auch 3 Module in der Persönlichkeitsentwicklung absolviert haben. Im September 2020 wurde die SKILL FACTORY Lehrlinge gestartet. Das Ziel dieser internen Akademie ist der Ausbau von sozialen Kompetenzen und Stärken. Die angebotenen Module sind auf das jeweilige Lehrjahr abgestimmt. Themen wie „Meine Rolle im Betrieb“ oder „Konfliktmanagement“ bis hin zu ersten Einblicken in die Führungsarbeit werden geschult. Der letzte Tag in der Ausbildung trägt den Titel „Ich will Profi – vom Lehrling zur Fachkraft“.

„Mir taugt das, ich habe in den 3 Modulen so viel für mich persönlich dazugelernt!“ strahlt Luca Steger, der seine Lehre zum Koch im Zirbenhotel Steiger in Neukirchen macht und im Juli zur Lehrabschlussprüfung antritt.

EHRUNG IM ALPENHAUS HOTELS & RESORTS IN KAPRUN

Die jungen Leute, die alle kurz vor der Lehrabschlussprüfung stehen, sind von ihren Ausbildner:innen und Karin König-Gassner im Rahmen einer kleinen Feier geehrt worden und haben als Anerkennung Shopping-Gutscheine aus Zell am See überreicht bekommen. Und das Strahlen in den Gesichtern beweist: Es hat Spaß gemacht!

Auch bei den Hotelbetrieben ist man mit den Ergebnissen mehr als zufrieden: „Mit den erworbenen Zusatzqualifikationen geben wir unseren Lehrlingen einen deutlichen Vorsprung mit auf den Weg. Wir sind froh, dass wir mit WORK FOR US diese Möglichkeiten bieten können“ – so Ausbildner Christian Steiger vom Zirbenhotel Steiger in Neukirchen. Und Andreas Dertnig (Human Capital) von den Alpenhaus Hotels & Resorts meint: „Unsere SKILL FACTORY ist einzigartig und auf internationalem Niveau. Diese Wertschätzung bringen wir unseren Auszubildenden und Mitarbeitenden gerne entgegen.“

Pro Jahr investieren die jungen Menschen 2 bis 3 Tage in die eigene Zukunft und haben am Ende der Lehrzeit nicht nur das fachliche Rüstzeug zur Fachkraft, sondern auch das Persönliche.

Und Karin König-Gassner (WORK FOR US) verspricht: „Wir werden die Ausbildung unserer Jungfachkräfte weiter ausbauen, zukünftig wird eine Lehre bei den Mitgliedsbetrieben von WORK FOR US noch attraktiver und interessanter werden!“.

Unser Ziel in der SKILL FACTORY für Lehrlinge und Auszubildende ist sowohl die Förderung von sozialen Kompetenzen und Stärken, aber auch die persönliche Weiterentwicklung.  In 3 Modulen über 3 Jahre verteilt trainieren ausschließlich hochkarätige Trainer:innen. Die Themenauswahl, sowie die jahrelange Erfahrung in der Mitarbeiterqualifikation von WORKFORUS sind Garant für den Erfolg. Am Programm stehen Themen wie „Meine Rolle im Unternehmen“, „Körpersprache“ oder „Resilienz“. Im letzten Modul (3. Lehrjahr) werden bereits die ersten Einheiten im Bereich Führung trainiert. Um nachhaltiges Lernen zu garantieren, werden die Lehrlinge und Auszubildende zusätzliche Trainingseinheiten auf der eigenen WORKFORUS Lern-App absolvieren. So kann das Gelernte nach der „microtraining“ Methode gefestigt werden. Pro Jahr investieren die jungen Menschen so 2 bis 3 Tage in die eigene Zukunft und haben am Ende der Lehrzeit nicht nur das fachliche Rüstzeug zur Fachkraft, sondern auch das Persönliche. Eben vom KNOW HOW zum DO HOW!